MATHA STEWART ALS BERATERIN BEI CANOPY GROWTH

Quelle: boerse.ARD.de

boerse.ARD.de Auszug:

Die amerikanische Starköchin Matha Stewart wird häufig als “Amerikas beste Hausfrau” bezeichnet. Nun bricht sie aufs Entschiedenste mit den Klischee, sich hauptsächlich um die Themen Kochen und Hausarbeit zu kümmern. Stewart kommt mit Canopy Growth ins Geschäft – einem börsennotierten kanadischen Marihuana-Produzenten.

Die 77-Jährige wird Beraterin beim dem Unternehmen. Zusammen mit dem Unternehmen soll sie Cannabis-basierte Produkte mitentwickeln. Dabei geht es um Produkte mit Cannababidiol (CBD) für Menschen und Tiere. CBD stammt ebenfalls aus Hanfpflanzen, wirkt aber anders als der wesentlich bekanntere Wirkstoff THC (Tetrahydrocannabinol) kaum psychoaktiv und macht nicht “high”. Es wird eher für medizinische und Pflegezwecke genutzt und hat sich im Zuge der Legalisierung in Kanada und vielen US-Bundesstaaten zu einem Hoffnungsträger entwickelt.

Direkter Link: boerse.ARD.de