Corona investiert in Canopy

Es ist ein Paukenschlag. Constellation Brands investiert 4 Milliarden Dollar in das kanadische Unternehmen Canopy Growth. Damit setzt das weltweit führende Cannabisunternehmen, die Canopy Growth Corporation seinen globalen Expansionskurs mit Sieben-Meilen-Stiefeln fort. Ein solches Investment zeigt das Vertrauen in die wachsenden Märkte und das enorme Potential für den weltweiten Handel mit Hanf.

Erst kürzlich hatte das Unternehmen einen entschlossenen Schritt nach Europa gemacht. Mit der hundertprozentigen Tochtergesellschaft Spectrum Cannabis Europe hat Canopy Growth nun auch eine Zentrale in Frankfurt am Main. Ziel ist es nachhaltige lokale Produktionskapazitäten aufzubauen, um der wachsenden Nachfrage in Europa gerecht zu werden.

(mehr …)